Geburtstage – Kindergeburtstag und Erwachsenen Geburtstage

Mottoparty Bob der Baumeister

Planung:
Können wir das schaffen? Joo, wir schaffen das! Das sollte auch euer Motto zum nächsten Kindergeburtstag sein, wenn sich der Nachwuchs eine Bob der Baumeister Geburtstagsparty wünscht. Auch hier gehört natürlich eine gründliche Planung dazu. So kann beim Geburtstag kaum etwas schief gehen und ihr seid bestens vorbereitet. Im Vorfeld müssen natürlich die Bauarbeiter Einladungen gestaltet und an die Geburtstagsgäste verschickt werden. Neben den fertigen Bob der Baumeister Einladungskarten könnt ihr sie natürlich auch selbst basteln. Dafür gibt es zahlreiche kostenlose Ausmalvorlagen, die ihr euch ausdrucken könnt. Entweder ihr klebet die Malvorlagen auf Tonkarton und schneidet jetzt die Konturen aus oder ihr gestaltet eine einfache Klappkarte. Dann nur noch ausmalen und fertig ist die Einladungskarte. Natürlich kann man die Einladungen noch ganz individuell aufpeppen. Eine andere Idee, wäre beispielsweise preiswerte Sandkasten Schaufeln zu kaufen und darauf dann die Einladung zu schreiben.
Dekoration:
Auch für die Bob der Baumeister Mottoparty gibt es die verschiedensten Dekorationselemente zu kaufen. Fertige Partysets erleichtern Euch die Vorbereitung und es ist alles schnell und schön dekoriert. Wie wäre es bei dieser Mottoparyt mel mit einem Bob der Baumeister Heliumballon, den ihr nur so viel füllt, dass er noch auf dem Boden schwebt. Eine Bob der Baumeister Motivtorte oder ein persönlicher Baumeister Kuchen bildet den krönenden Abschluß der Geburtstagsdeko. Ihr könnt auch ganz einfach eine fertige Torte nach Wahl mit verschiedenen Bob der Baumeister Figuren dekorieren. Das ist gerade für Backanfänger sicherlich die einfachste Variante.
Spiele und basteln:
Zu einem richtigen Baumeister Kindergeburtstag gehört natürlich das Hammerspiel. Dafür braucht ihr eine Stoppuhr, Nägel und einen Hammer. Jetzt müssen die Kids einen Nagel so schnell wie möglich in ein Brett/Latte ect. Hämmern. Der schnellste gewinnt. Oder ihr fertigt ein Aufgabenbuch für die kleinen Bauarbeiter an, wo an kleinen Stationen verschiedene Aufgaben erst erfüllt werden müssen und dann abgehakt werden können. Vielleicht könnt ihr auch zusammen einen Bagger basteln oder eine Mauer aus Kartons mit einem Ball einreißen.
Verkleidung und Kostüm:
Als richtiger Bauarbeiter brauchen die Kinder unbedingt einen Helm. Den könnt ihr ganz einfach mit Pappmaché selber herstellen oder auch kaufen. Dann noch einen selbst gebastelten Werkzeugkoffer, der auch für die ganzen Mitgebsel bestens geeignet ist und fertig sind die kleinen Baumeister.
Preise und Gewinne:
Natürlich dürfen alle gebastelten Preise am Ende des Bauarbeiter Kindergeburtstages mit nach Hause genommen werden. Auch Seifenblasen oder Radiergummi erfreuen sich stets großer Beliebtheit.

Latest posts by Geburtstagsecke (see all)

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To Top