Milchschnitte Kuchen Rezept

Diesen Artikel bewerten:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars (No Ratings Yet)
Loading ... Loading ...

19. März 2012 | By | Reply More

Das braucht man für ein Blech

Teig:
5 Eier
1 Tütchen Vanillezucker
150 Gramm Zucker
1 Pck. Schoko Puddingpulver und Mehl muss zusammen 150 g ergeben
1 TL Backpulver
Für die Creme:
1 Pck. Gelatine
500 ml Milch
4 EL Zucker
4 EL Speisestärke
500 Gramm Mascarpone
Zitronensaft und Honig nach Bedarf

Zubereitung:
1. Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren
2. Mehl, Puddingpulver und Backpulver mischen und dazu geben
3. cremig schlagen und den Teig auf ein Backblech geben
4. bei 180 Grad etwa 15 min backen
5. gut abkühlen lassen und vertikal halbieren
6. für die Creme die Gelatine in etwas Wasser einweichen
7. die Stärke in etwas Milch klumpenfrei anrühren
8. Milch und Zucker aufkochen und die angerührte Stärke einrühren
9. gut durchkochen, aber VORSICHT: Anbrennungsgefahr
10. die Masse etwas abkühlen lassen und die Gelatine einrühren
11. dann den Mascarpone löffelweise dazu geben und alles gut verrühren
12. nach Bedarf den Honig und Zitronensaft unterrühren
13. die Creme auf einem Schokoladen Boden verteilen und den anderen als Deckel drauf tun
14. mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen und dann in Stücke teilen oder Formen ausstechen

Rezept eingesendet von Beate

Latest posts by Geburtstagsecke (see all)

Weitere Tipps

Category: Rezepte

Leave a Reply