Kindergeburtstag im Sommer: Geschenkideen für jedes Budget


Oft bekommt der Nachwuchs im Kindergarten zum ersten Mal eine Einladung zu einem Kindergeburtstag. Nun stellt sich die Frage, was man schenken kann. Da Kinder für alles Neue aufgeschlossen sind und das Spielen zu ihrer Lieblingsbeschäftigung gehört, liegt es nahe, den Sprösslingen etwas zu schenken, mit dem sie allein oder auch schon in ihrer Geburtstagsrunde Verweilung finden.

Kleine Geschenke
Auch kleine Geschenke können Kinderaugen zum Leuchten bringen. (Bild: Jeanette Dietl – Fotolia)

Geschenke für die ganz Kleinen

Tolle Geschenkideen zum Geburtstag müssen nicht teuer sein. Schon mit einem kleineren Budget kann man Kinderaugen zum Leuchten bringen. Kleine Kinder mögen es beispielsweise, mit Knetmasse zu spielen. Sie fangen oft bereits ganz früh damit an. Aber die schönen Figuren müssen nach dem Spielen wieder zerstört werden, was sehr ärgerlich ist. Wenn man Knete zum Essen verwendet, ist das nicht der Fall. Diese Knete kann man mit einem Keksteig vergleichen, den man aber besser formen kann. Wenn die Figuren fertig sind, kommen sie in den Backofen. Anschließen können sie gegessen oder verschenkt werden. Die Essknete gibt es im Internet schon ab 7,50 Euro.

Ein weiteres schönes Geschenk ist ein Schattenspiel, denn dies regt die Kreativität der Kinder an. Für das Schattenspiel werden zusätzlich nur ein großes weißes Bettlaken und eine Lampe benötigt. Beim Aufbau sollten die Erwachsenen helfen. Es stehen verschiedene Figuren zur Verfügung, wie zum Beispiel Dinosaurier, Hexen und Zauberer oder Waldtiere und auch Landschaftsteile, wie Bäume, Häuser oder Berge. Und warum keine Klassiker verwenden – das altbekannte Dosenwerfen gibt es aus weichem Plastik für weniger Lärm und ohne Verletzungsgefahr schon für zehn Euro. Bei warmen Temperaturen kommt sicher bei allen Kindern ein Planschbecken oder eine Wasserrutsche sehr gut an. Auch diese sind bereits für kleine Beträge erhältlich.

Geschenkideen für große Kinder

Ein Hula-Hoop-Reifen ist bei Kindern besonders beliebt. Ein Reifen mit Musik und Licht ist mal etwas anderes als ein gewöhnlicher Reifen – dieses coole Geschenk wird sicher für stundenlangen Spielspaß sorgen. Solche besonderen Reifen kann man für rund neun Euro käuflich erwerben. Ein passendes Geschenk, um die Kreativität der Kinder zu fördern, sind sogenannte Story Cubes. Das sind Würfel, die verschiedene Wörter anzeigen. Aus diesen sollen die Kinder eine Geschichte entwickeln. Solche Würfel gibt es für ungefähr zehn Euro.

Kinder finden es spannend, etwas Neues zu entdecken: Mit einer speziellen Lupe mit einem Behälter können sie Insekten, Blätter und andere Objekte, die die Natur zu bieten hat, erforschen oder sich als Detektiv versuchen. Solche Entdecker-Lupen kosten nur wenige Euro und lassen die Kinder im heimischen Garten oder am See auf Forschungsreise gehen. Auch Kreativ-Sets, beispielsweise zum Herstellen oder Bemalen von Schlüsselanhängern oder auch ein Boshi-Häkelset sind für etwas ältere Kinder eine gute Idee und für 10 bis 15 Euro erhältlich. Für einen Sommergeburtstag bietet sich außerdem eine Verfolgungsjagd mit Wasserpistolen an – die Kinder können sich austoben, das Wasser sorgt für Spaß und teuer sind die lustigen Geräte auch nicht.